Angebote zu "Unterrichten" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Yoga traumasensitiv unterrichten
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dagmar Härle richtet sich mit ihrem Buch über Traumasensitives Yoga (TSY) zur Affektregulation, Körperwahrnehmung und Selbstwirksamkeit an • Therapeuten, die mit TSY ihr Repertoire erweitern und traumatisierten Menschen professionelle Hilfe anbieten möchten, • Traumatherapeuten, die TSY in der Einzeltherapie anwenden und in Gruppen unterrichten wollen, • Yogalehrer, die ihren Yoga-Stil den Bedürfnissen traumatisierter Menschen anpassen möchten, • Physio- und Ergotherapeuten, die TSY als Bewegungs- und Stabilisierungstherapie anbieten. Nur klare Übungsanleitungen geben Kursteilnehmern und Klienten ausreichend Sicherheit, eigene Entscheidungen zu treffen und die angebotenen Wahlmöglichkeiten nutzen zu können. Im Praxisteil präsentiert Dagmar Härle deshalb u.a. • die zentralen Prämissen des TSY mit konkreten Anwendungsbeispielen, • eine Fülle von Übungsmöglichkeiten und -varianten mit einladenden und offenen Formulierungen, • ausführliche Anleitungen zur traumasensitiven sprachlichen Ausgestaltung und Anpassung der Instruktionen an die Bedürfnisse der Klienten, • Anregungen, wie sich ein TSY-Kurs Schritt für Schritt aufbauen lässt, • Beispiele für ein achtwöchiges Kursprogramm für unterschiedliche Zielgruppen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot
Yoga traumasensitiv unterrichten
30,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dagmar Härle richtet sich mit ihrem Buch über Traumasensitives Yoga (TSY) zur Affektregulation, Körperwahrnehmung und Selbstwirksamkeit an • Therapeuten, die mit TSY ihr Repertoire erweitern und traumatisierten Menschen professionelle Hilfe anbieten möchten, • Traumatherapeuten, die TSY in der Einzeltherapie anwenden und in Gruppen unterrichten wollen, • Yogalehrer, die ihren Yoga-Stil den Bedürfnissen traumatisierter Menschen anpassen möchten, • Physio- und Ergotherapeuten, die TSY als Bewegungs- und Stabilisierungstherapie anbieten. Nur klare Übungsanleitungen geben Kursteilnehmern und Klienten ausreichend Sicherheit, eigene Entscheidungen zu treffen und die angebotenen Wahlmöglichkeiten nutzen zu können. Im Praxisteil präsentiert Dagmar Härle deshalb u.a. • die zentralen Prämissen des TSY mit konkreten Anwendungsbeispielen, • eine Fülle von Übungsmöglichkeiten und -varianten mit einladenden und offenen Formulierungen, • ausführliche Anleitungen zur traumasensitiven sprachlichen Ausgestaltung und Anpassung der Instruktionen an die Bedürfnisse der Klienten, • Anregungen, wie sich ein TSY-Kurs Schritt für Schritt aufbauen lässt, • Beispiele für ein achtwöchiges Kursprogramm für unterschiedliche Zielgruppen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.04.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe